„Runder Tisch Schule“

Antrag Schulausschuss bzw. „Runder Tisch Schule“

Sehr geehrter Herr Bürgermeister,

die Fraktion DieISERLOHNER wendet sich mit folgendem Antrag zum Thema Einberufung
einer Schulausschusssitzung durch die Ausschussvorsitzende, Frau Imhoff CDU, bzw. auf den
Antrag der Fraktion die Linken zu einem „Runden Tisch Schule“ an Sie.

Aufgrund der Themenvielfalt in Bezug auf den Schulbetrieb unter Corona-Auflagen im
Präsenzunterricht als auch im Distanzunterricht in digitaler Form, sieht die Fraktion
DieISERLOHNER ebenfalls die Dringlichkeit zur Einberufung einer Sitzung des
Schulausschusses, zumindest jedoch eines „Runden Tisches Schule“, noch in diesem
Kalenderjahr. Schülern, Eltern und Schulen sollten zeitnahe Antworten und
Lösungsvorschläge erhalten.

Da ein besonderer Schwerpunkt auf der Digitalisierung der Schulen liegt, stellen wir hiermit
den Antrag, sofern es die Corona-Schutzmaßnahmen zulassen, die Ausschussvorsitzende des
Ausschusses für Digitalisierung und Zukunft und ihre Vertretung zur Sitzung des
Schulausschusses einzuladen. Als optimal erachten wir die gemeinsame Sitzung beider
Ausschüsse, verzichten aber auf einen solchen Antrag aus Gründen der Kontaktvermeidung.

Mit bestem Dank vorab verbleiben wir
mit freundlichem Gruß

Dieter Zeh                                                                Rebecca Hillebrand-Busch
Fraktionsvorsitzender                                           stellvertr. Fraktionsvorsitzende